Rodeln

Sport- und Spaßfaktor offiziell beglaubigt: Nicht nur dass die Rodelbahn am Gaisberg als einzige in der näheren Umgebung dasGütesiegel für Naturrodelbahnen trägt, sie ist zudem auch tages- und nachtaktiv. Wer sich also tagsüber noch nicht genug ausgepowert hat, kann dies beim beleuchteten Nachtrodeln getrost nachholen. Und das Beste: die 4er-Sesselbahn bringt Sie immer wieder direkt hinauf an den Start. Kraftreserven lassen sich übrigens in den gemütlichen Berghütten auftanken, die auch zu späterer Stunde den Gästen Köstliches auftischen.

  • Streckenlänge - 3,5 km
  • Höhendifferenz - 435 m
  • Tagbetrieb - tägl. 9.00 - 16.00 Uhr
  • Nachtbetrieb - Dienstag bis Samstag 18.30 - 21.30 Uhr
  • Beleuchtung der Rodelbahn bis 23.00 Uhr
  • TIPP - in den Weihnachtsferien (25.12. - 5.1.2015) tägl. Abendbetrieb

Zurück